Mehr BNE für Flensburg

Die Stadt Flensburg fördert mit bis zu 3.000 € pro Antrag lokale Veranstaltungen, Aktivitäten oder Projekte.

Wer kann einen Antrag stellen?
Alle Flensburger Akteure, die im Sinne der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) mit dem Schwerpunkt Umwelt und Ökologie wirken und Angebote schaffen möchten, können eine Förderung beantragen.

Wie kann ein Antrag gestellt werden?
Die Anträge sind schriftlich bzw. per E-Mail anhand des entsprechenden Antragsformulars an die BNE-Koordinierungsstelle der Stadt Flensburg zu richten.

Welche Fristen sind wichtig?
Es können ab sofort Anträge für Projekte in 2024 gestellt werden.

 

Sie haben Fragen, wünschen Hilfe beim Ausfüllen des Antrages oder möchten mehr Informationen?
Ich helfe gerne!
BNE-Koordinierungsstelle
Ria Schmechel
bne-foerderung@flensburg.de

telefonische Sprechzeiten für Fragen und Beratung
montags 9:00 bis 11:00 Uhr
oder nach Vereinbarung
Telefon: 0461 - 85 43 67

Förderantrag

Förderrichtlinie

Evaluationsbogen

Datenschutz-Information

… sind noch in Arbeit